Sie wollen das Hochzeitsbein schwingen?

Der Legende nach leben die Menschen seit der Vertreibung aus dem Paradies getrennt und suchen deshalb ständig nach jener „besseren Hälfte“, die sie auf ideale Weise ergänzt.

Das erste Zeichen dafür, dass diese Ergänzung gelungen ist, sind die Eheringe. Das zweite der Hochzeitstanz: Denn erst jetzt bilden die beiden einen geschlossenen Ring.

Ob Hochzeitstanz, Eröffnungstanz oder Show. Ob klassisch mit Walzer, American Smooth poppig, Fundance, Hip Hop, Salsa, Jump Style, einer Show oder einem Crazy Wedding Dance: Mit unserer jahrelangen Erfahrung im Bereich Showtanz und Choreographie haben wir immer die passende Idee für Sie.

Individuell auf Sie zugeschnitten. Passend zu der von Ihnen ausgewählten Musik. Ganz in dem von Ihnen gewünschten Stil. Und so perfekt inszeniert, dass Sie bei Ihren Gästen garantiert einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Ob Einzelunterricht oder Einzelstunden: Sie haben die Wahl!


Hochzeitspaar tanzt Hochzeitstanz

Ein Tipp: Die Braut sollte vor der Hochzeit mit ihren ausgewählten Schuhen den Tanz am Ort des Festes ausprobieren. Manchmal sind die hohen Absatzschuhe die passende Ergänzung zum Hochzeitskleid, aber für den Tanz unbequem oder für den Boden zu glatt. Ein sehr langes Kleid ist eine Herausforderung für den Bräutigam, weil er darauf Acht geben muss, nicht auf den Saum zu treten. 

Viele dieser und Ähnlicher Tipps warten auf Sie, 
damit der Hochzeitstanz wirklich positiv in Erinnernug bleibt.