Breakdance 

für alle Altersgruppen ab 5 Jahren, 

jetzt einsteigen und 4 Wochen testen 

 

Breakdance ist ein akrobatischer Tanzstil, in dem sich schnelle Schrittkombinationen mit kunstvollen Bewegungen vermischen. Charakteristisch ist vor allem der eigene Bezug zur Musik und die selbst entwickelte Kreativität.
 

Der Tanz ist individuell und eigenständig. Es schult die Körperbeherrschung, erzeugt Kraft und öffnet vor allem Jungs den Zugang zum Tanz.

Breaking oder BBoying wurde in den 60er Jahren in der Bronx kreiert und zählt neben dem DJing, Mcing und Graffiti zu den 4 UR-Säulen der HipHop-Kultur. Es beinhaltet sogenannte "Toprocks" (aufrechtes Tanzen), "Footworks" (bodennahes Tanzen), "Freezes" (Einfrieren einer Bewegung in einer Position) und "Powermoves" (Fliegen und Drehen auf und um alle denkbaren Körperpartien).

Durch das Breaken lernt man nicht nur seinen eigenen Körper kennen, sondern schult auch Taktgefühl, Kraft und Koordination. Hinzu kommt ein Bezug zur eigenen Kultur zu so wichtigen Werten wie Respekt, Nächstenliebe und Ehrgeiz.
 

Bei uns gibt es Breakdance Kurse für alle Altersgruppen ab 5 Jahren. Weil jeder Schüler andere körperliche Eigenschaften sowie andere Motivationen und Interessen mitbringt, entwickeln sich selbst innerhalb ein und desselben Kurses häufig sehr individuelle Stile.

Da es beim Breakdance so gut wie keine Grenzen gibt, tun wir alles, um diese Stile technisch und kontinuierlich zu fördern und ständig weiter auszubauen, 

Junge macht breakdance Freeze,Tanzkurs breakdance,Tanzschule DancePlanet
Junge macht Breakdance Salto,Tanzkurse Breakdance,